Standorte des BLMK

Cottbus (CB)

Dieselkraftwerk

Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Alle Ausstellungsräume, der Veranstaltungssaal und das mukk. sind über Aufzüge barrierefrei zu erreichen.

Frankfurt (Oder) (FF)

Packhof

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 4015629
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Frankfurt (Oder) (FF)

Rathaushalle

Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei über eine Rampe erreichbar: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Lade Veranstaltungen
15.9. – 17.11.24 | Frankfurt (Oder) | FF Rathaushalle

Rachel Kohn, Inge Mahn, Christiane Wartenberg Zu/Haus – bei sich

Die Ausstellung verknüpft alte und neue Werke der drei Künstlerinnen miteinander. Die Schnittstelle der drei künstlerischen Positionen besteht in der profunden bildhauerischen Auseinandersetzung mit Themen wie Verortung des menschlichen Subjektes durch Architektur und Natur sowie Behausung und Fragilität von Lebensbedingungen.
Christiane Wartenberg, Oben + Unten (aus der Litanei Geometrie der Amtsflure), 2010, Acryl auf Leinwand © Christiane Wartenberg

Christiane Wartenberg, Oben + Unten (aus der Litanei Geometrie der Amtsflure), 2010, Acryl auf Leinwand © Christiane Wartenberg

 

Veranstaltungsort

Rathaushalle
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Telefon:
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

jump to english version 

 

Während Inge Mahns (geb. 1943 Cieszyn / Polen, gest. 2023 Berlin) Œuvre weitgehend auf der konsequenten Verwendung von weißem Gips als Konstruktionsmaterial beruht, greifen Rachel Kohn (geb. 1962 Prag, lebt und arbeitet in Berlin) und Christiane Wartenberg (geb. 1948 Magdeburg, lebt und arbeitet im Oderbruch) für ihre Bildhauerei und die Herstellung von skulpturalen Objekten vielfach auf Ton zurück.

 

Jedoch nicht nur die Materialität, sondern auch die Form- und Bildsprachen unterscheiden sich trotz aller offensichtlicher Gemeinsamkeiten. Daher zielt die Ausstellung darauf ab sowohl die Werk-/Themenentwicklung der jeweiligen Künstlerin, als auch die Analogien und Unterschiede jener Positionen entlang des Themenkomplexes von imaginären Behausungen, Landschaften und Sehnsüchten miteinander zu verbinden.


The exhibition combines old and new works by the three artists. The interface of the three artistic positions lies in the profound sculptural examination of topics such as the location of the human subject through architecture and nature as well as housing and the fragility of living conditions.

 

While Inge Mahn’s (born 1943 Cieszyn / Poland, died 2023 Berlin) oeuvre is largely based on the consistent use of white plaster as a construction material, Rachel Kohn (born 1962 Prague, lives and works in Berlin) and Christiane Wartenberg (born 1948 Magdeburg, lives and works in the Oderbruch) often rely on clay for their sculptures and the production of sculptural objects.

 

However, not only the materiality, but also the form and imagery differ, despite all the obvious similarities. Therefore, the exhibition aims to connect both the work/theme development of the respective artist as well as the analogies and differences between those positions along the thematic complex of imaginary dwellings, landscapes and desires.

Veranstaltungsort

Rathaushalle
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Telefon:
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise