Standorte des BLMK

Cottbus (CB)

Dieselkraftwerk

Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Alle Ausstellungsräume, der Veranstaltungssaal und das mukk. sind über Aufzüge barrierefrei zu erreichen.

Frankfurt (Oder) (FF)

Packhof

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 4015629
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Frankfurt (Oder) (FF)

Rathaushalle

Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei über eine Rampe erreichbar: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Stellenangebote

Freiwilligendienst in der Museumspädagogik in Frankfurt (Oder)

 

Das Brandenburgische Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK) sucht ab sofort eine*n Freiwillige*n (FSJ Kultur/Bundesfreiwilligendienst U27) im Alter zwischen 16 und 26 Jahren im Bereich Museumspädagogik am Standort Frankfurt (Oder).

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt an der Schnittstelle zwischen Kustodie (Wissenschaft und Sammlung) und Museumspädagogik. Die kunsthistorische Arbeit wie auch die Veranstaltungsformate sind sehr vielfältig und umfangreich. Neue Ideen und aktive Unterstützung sind gefragt und bieten eine gute Plattform, sich einzubringen und zu verwirklichen. Der*die Freiwillige lernt die Bedeutung, die Arbeitsweise und die Abläufe eines Museums kennen, besonders im Zusammenhang mit der Ausstellungsvorbereitung als auch Tätigkeiten auf dem Arbeitsfeld der Museumspädagogik. Er*Sie wird gemeinsam mit den Kustod*innen und Museumspädagog*innen aktiv Führungen, Kunstprojekte, ausstellungsbezogene Veranstaltungen und die Öffentlichkeitsarbeit im Team und mit Unterstützung konzipieren und realisieren. Aber auch administrative Tätigkeiten wie die Organisation von Arbeitsabläufen (Transporte, Ausstellungsaufbau und -abbau) sowie das digitale Dokumentieren und Archivieren (Depot, Bibliothek) sind Teil der Arbeit. Schließlich kann man sich auch mit Ideen und Fähigkeiten bei der Öffentlichkeitsarbeit einbringen.

 

Der Freiwilligendienst soll mindestens 6 und maximal 18 Monate dauern. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden.

 

Ansprechpartnerin bei Rückfragen und für Bewerbungen ist:

Jette Panzer

Kunstvermittlung Frankfurt (Oder)

Tel. +49 335 28395912

j.panzer@blmk.de

 

Weitere Infos zu den verschiedenen Freiwilligendiensten erhalten Sie über die lkj Brandenburg, Träger der Freiwilligendienste im Bereich Kultur und Bildung in Brandenburg: https://lkj-brandenburg.de/


Freiwilligendienst im Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK)

 

Das Brandenburgische Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK) bietet ab September 2024 an seinen beiden Standorten in Cottbus und Frankfurt (Oder) drei Einsatzplätze für einen Freiwilligendienst (FSJ Kultur/Bundesfreiwilligendienst U27).

 

Junge Menschen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren haben während des Freiwilligendienstes die Gelegenheit, ihre persönlichen Kompetenzen in der Kulturarbeit zu entwickeln, sich beruflich zu orientieren und zu erproben. Im BLMK lernen Sie die vielseitigen Arbeitsbereiche eines Museums kennen, wie Kunstvermittlung, Kustodie und Ausstellungstechnik, und bekommen Raum für eigene Ideen und Kreativität.

 

Anmeldung bis zum 15.3.2024 und weitere Informationen zu den Einsatzplätzen über das Portal Freiwilligendienste Kultur und Bildung:

 

·         Museumspädagogik/Kustodie in Frankfurt (Oder)

(https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/18198)

·         Kustodie/Verwaltung in Cottbus (https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/18204)

·         Museumspädagogik in Cottbus

(https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/18201)

 

Träger des Bundesfreiwilligendienstes für Kultur und Bildung in Brandenburg ist die lkj Brandenburg (https://lkj-brandenburg.de/).