Standorte des BLMK

Cottbus (CB)

Dieselkraftwerk

Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Alle Ausstellungsräume, der Veranstaltungssaal und das mukk. sind über Aufzüge barrierefrei zu erreichen.

Frankfurt (Oder) (FF)

Packhof

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 4015629
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Frankfurt (Oder) (FF)

Rathaushalle

Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei über eine Rampe erreichbar: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Lade Veranstaltungen
22.7.—26.7.2024 | CB Dieselkraftwerk

Sommerkunstwerkstatt 2024 Cyanotypie

Leitung Kirsten Heuschen | Kursgebühr 380 € | max. 12 Teilnehmer*innen | Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

 

Veranstaltungsort

Dieselkraftwerk
Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Telefon:
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Tauchen Sie ein in die Welt des Eisenblaudrucks einer historischen Fototechnik, auch Cyanotypie genannt, deren Bildergebnisse in tiefen cyanblauen Farbtönen erstrahlen.

 

Nach einer Einführung in die Geschichte der Cyanotypie, führt Kursleiterin Kirsten Heuschen ins das Ansetzen der nötigen Fotochemie und dem Präparieren von Papieren, später auch von Stoffen, Glas oder Holz ein. Erste Belichtungen können mit Tageslicht oder auch einer UV-Lampe vorgenommen werden, wobei Fotovorlagen, Gräser, flache Objekte u.ä. verwendet werden. Im Laufe der Woche können Vorlieben auf diversen Papieren und Untergründen erprobt, selbsthergestellte Vorlagen belichtet und mit größeren Bildformaten experimentiert werden. Einen zusätzlichen Reiz bekommen die entstehenden Arbeiten und Objekte im Zusammenspiel mit anderen Techniken z.B. mit chinesischen Tuschen, Stiften oder Fäden. Im Kurs wird ausschließlich mit ungiftigen Materialien gearbeitet.

 

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage ausführlichere Informationen und Anmeldeunterlagen zu.

 

Mo 22.7.-Fr 26.7.24 | 9:00-18:00 Uhr

Anmeldung bis 1.7.24 und weitere Informationen
Simone Fanninger und Anke Palme Kunstvermittlung Cottbus
kunstvermittlung.cottbus@blmk.de
Telefon +49 355 49494045

Anmeldeformular zum Ausdrucken

Veranstaltungsort

Dieselkraftwerk
Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Telefon:
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise