Standorte des BLMK

Cottbus (CB)

Dieselkraftwerk

Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
12 bis 18 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Alle Ausstellungsräume, der Veranstaltungssaal und das mukk. sind über Aufzüge barrierefrei zu erreichen.

Frankfurt (Oder) (FF)

Packhof

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 4015629
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten und Schließtage:

6.9. bis 9.9.2021: geschlossen

10.9.2021: 17 Uhr bis 23 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Frankfurt (Oder) (FF)

Rathaushalle

Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

vorübergehend geschlossen

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei über eine Rampe erreichbar: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Lade Veranstaltungen
Sa. 16.11. | 10:30 Uhr, → 2 Std. 30 Min. | FF Rathaushalle

Stadtführung durch den Frankfurter Westen

Stadtführung mit Denkmalrestaurator Bernhard Klemm, Treffpunkt: Rathaushalle | Kombiticket Rundgang & ermäßigter Eintritt 8,50 €

 

Veranstaltungsort

Rathaushalle
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Telefon:
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

vorübergehend geschlossen

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Anmeldung und weitere Informationen

Jette Panzer Kunstvermittlung Frankfurt (Oder)

kunstvermittlung.frankfurt@blmk.de | Telefon +49 335 283 959 12
Anmeldeformular Frankfurt (Oder) zum ausdrucken

Die Ausstellung Neue Städte – Neue Menschen untersucht das Verhältnis ästhetischer und inhaltlicher Konzepte neuen Bauens der 1920er-Jahre sowie Bildvorstellungen zu musikalischen Prinzipien. Dabei werden konkrete Bezüge zu Architekturen in Frankfurt (Oder) hergestellt.

Diesen Bezügen geht Denkmalrestaurator Bernhard Klemm auf die Spur. Bei der Führung durch den Frankfurter Westen erfahren Interessierte Wissenswertes über die ehemalige Hindenburgschule (heute Erich-Kästner-Grundschule), das Musikheim, die ehemalige Pädagogische Akademie (heute Gauss-Gymnasium) und die Paulinenhofsiedlung.

Treffpunkt: 10.30 Uhr, Kasse Rathaushalle, Dauer ca. 2 Stunden

Es ist eine gemeinsame Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in den Frankfurter Westen vorgesehen.

Kombiticket für Rundgang & ermäßigter Eintritt 8,50 €, Anmeldungen erbeten unter: 033528395912, kunstvermittlung.frankfurt@blmk.de

Veranstaltungsort

Rathaushalle
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Telefon:
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

vorübergehend geschlossen

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise