Standorte des BLMK

Cottbus (CB)

Dieselkraftwerk

Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
12 bis 18 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Alle Ausstellungsräume, der Veranstaltungssaal und das mukk. sind über Aufzüge barrierefrei zu erreichen.

Frankfurt (Oder) (FF)

Packhof

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 4015629
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten und Schließtage:

6.9. bis 9.9.2021: geschlossen

10.9.2021: 17 Uhr bis 23 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Frankfurt (Oder) (FF)

Rathaushalle

Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

vorübergehend geschlossen

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei über eine Rampe erreichbar: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Lade Veranstaltungen
1.2.—14.2.2021 | Kunst zieht um die Häuser - Werke aus der Sammlung des BLMK

Lothar Böhme bei Fielmann

Alle weiteren Informationen zu den Kunstwerken, Künstlern und Mitmachangeboten erhalten Sie hier.

 

Standort: Fielmann, Spremberger Str. 10, 03046 Cottbus

Lothar Böhme

Bildnis C.B., 1979, Öl auf Leinwand

Zu den zentralen Themen des Berliner Malers Lothar Böhme zählt die menschliche Figur. In seinem „Bildnis C.B.“ zeigt er eine auf einem Sessel sitzende Frauenfigur, die den Betrachter etwas distanziert und skeptisch ansieht. Das Kürzel C.B. im Titel lässt sich entschlüsseln. Der Maler porträtierte hier seine Frau Christa Böhme, die ebenfalls Malerin ist. Er stellt sie jedoch nicht im Atelier sondern in einem eher bürgerlichen Ambiente dar. Typisch für Böhme sind die erdig-warmen Farbtöne, die er hier in einem Farbakkord aus gedecktem Blau, Grün und Rottönen verwendet. Dadurch entsteht die behaglich-warme Atmosphäre, die von diesem Bild ausgeht. Sein Malstil orientiert sich an Vorbildern der klassischen Moderne, vor allem der französischen Impressionisten. UR

 

Lothar Böhme

  • 1938 geb. in Berlin
  • 1957 – 1961 Studium an der Graphikklasse der Meisterschule für das Kunsthandwerk in Berlin-Charlottenbur
  • seit 1961 freiberuflich als Maler in Berlin
  • 1964 Heirat mit Christa Krefft

Mitmachextra:


Wir wissen nicht, was für die Gemütslage von Frau Böhme verantwortlich ist. Hat sie vielleicht gerade mit jemanden telefoniert, ist die Katze mit dreckigen Pfoten über das Parkett gelaufen oder sieht sie gerade fern…. Apropos fernsehen, wenn Sie Lothar Böhme besser kennen lernen wollen, folgen Sie dem Videolink der Galerie Pankow:


Zu allen Schaufensteraktionen

Boutique Arina Buchhandlung Hugendubel Cottbuser Kaffeerösterei Fielmann Galeria Karstadt-Kaufhof Rathaus Museumsatelier