Standorte des BLMK

Cottbus (CB)

Dieselkraftwerk

Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Alle Ausstellungsräume, der Veranstaltungssaal und das mukk. sind über Aufzüge barrierefrei zu erreichen.

Frankfurt (Oder) (FF)

Packhof

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 4015629
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Frankfurt (Oder) (FF)

Rathaushalle

Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei über eine Rampe erreichbar: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Lade Veranstaltungen
Fr. 9.9. | 17 Uhr, → 6 Std. | FF Rathaushalle

Kurze Nacht der Frankfurter Museen

Die "Kurze Nacht der Frankfurter Museen" bietet auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm für Groß und Klein. Zwischen 17 und 23 Uhr können Besucher*innen die Ausstellungen und Veranstaltungen von fünf Frankfurter Kultureinrichtungen kostenfrei besuchen.

 

Veranstaltungsort

Rathaushalle
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Telefon:
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

An der 22. KURZEN NACHT DER FRANKFURTER MUSEEN beteiligen sich das Kleist Museum, das BLMK, die Stadt- und Regionalbibliothek, das Museum Viadrina und die St. Marien-Kirche Frankfurt (Oder). Alle Einrichtungen haben von 17:00 bis 23.00 Uhr kostenlos geöffnet. Im Stundentakt beginnen hintereinander Sonderprogramme, wie etwa Lesungen und Konzerte.

 

Das BLMK stellt  in der Rathaushalle die Ausstellung Wa(h)re Tier vor. Dafür wurden aus der eigenen Sammlung von 82 Künstler*innen rund 110 Malereien, Fotografien, Grafiken, Plastiken und Objekte ausgewählt.

 

Die Suche nach dem wahren Tier und der Ware Tier gliedert sich in der Ausstellung in locker konzipierte Abschnitte. Sie tragen die entsprechenden Bezeichnungen Vom Gebrauch der Tiere, Fabelhaft tierisch – Bestie Mensch,  Pegasus im Schlachthaus, Zwischen Mensch und Tier, Schönes Tier – wildes Tier? Die Entstehungszeit der Arbeiten spielt in der Konzeption eine untergeordnete Rolle. Eher steht der Aspekt der sich ähnelnden Ikonografie oder Intention im Vordergrund.

 

Um 17:00 Uhr singen inmitten der Tierwelt in der Rathaushalle Frankfurt (Oder) Kinder der Burgschule Lebus unter der Leitung von Frau Wołoszyn

 

Zum Programm der Museumsnacht

Veranstaltungsort

Rathaushalle
Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Telefon:
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise