Standorte des BLMK

Cottbus (CB)

Dieselkraftwerk

Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Alle Ausstellungsräume, der Veranstaltungssaal und das mukk. sind über Aufzüge barrierefrei zu erreichen.

Frankfurt (Oder) (FF)

Packhof

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 4015629
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Frankfurt (Oder) (FF)

Rathaushalle

Marktplatz 1
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland
Tel: +49 335 28396183
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 17 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

Die Ausstellungsräume sind barrierefrei über eine Rampe erreichbar: Besuch bitte nur mit Begleitperson.

Lade Veranstaltungen
Fr. 23.8. | 19 Uhr | CB Dieselkraftwerk

Konzert mit dem Hannes Zerbe Jazzorchester Berlin

Konzert mit den Gästen Heide Bartholomäus (Schauspielerin) und Taiko Saito (Percussion) | Eintritt 12 €, ermäßigt 8 €

 

Veranstaltungsort

Dieselkraftwerk
Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Telefon:
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise

INDUSTRIEKULTUR
Eine Text-Musik-Collage zum industriellen Aufbruch Anfang des 20. Jahrhunderts

Am Anfang dieses einmaligen Konzertprojekts des Jazz-Musikers Hannes Zerbe stand seine Faszination darüber, welchen Einflüssen sich Mensch und Landschaft in den verschiedenen Phasen der Industrialisierung ausgesetzt sahen. Die Idee dazu trägt der in Berlin ansässige Komponist und Orchesterleiter, der seinen Arbeits- und Zweitwohnsitz in der Niederlausitz hat, schon lange mit sich herum. Beeinflusst ist sie vom Werk Eisengießerei des russischen Komponisten Alexander Mossolow, in dem Produktions- und Transformationsprozesse von und mit Kohle, Stahl, Chemie und Energie musikalisch umgesetzt werden. Auch das Schaffen von Schriftstellern und Dichtern, die sich mit dieser Thematik beschäftigt haben, wie auch die Technikbegeisterung der Futuristen zu Beginn des 20. Jahrhunderts werden hörbar eine Rolle spielen.

Entstanden ist ein Konzertabend als Text-Musik-Collage, für den Hannes Zerbe 17 Profi-Musiker*innen und die Schauspielerin Heide Bartholomäus gewinnen konnte. Das BLMK im Dieselkraftwerk Cottbus ist dafür geradezu ein idealer Ort.

Veranstaltungsort

Dieselkraftwerk
Uferstraße/Am Amtsteich 15
03046 Cottbus Deutschland
Telefon:
Tel: +49 355 4949 4040
Öffnungszeiten:

dienstags bis sonntags
11 bis 19 Uhr

Sonder­öffnungs­­zeiten an Feier­tagen
Eintrittspreise